Testanlagenbetreuer (m/w/d) für Eisenbahnsicherungstechnik (PS)

Facharbeit / Technik

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

Wien

Testanlagenbetreuer (m/w/d) für Eisenbahnsicherungstechnik (PS)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

Facharbeit / Technik

Wien

Testanlagenbetreuer (m/w/d) für Eisenbahnsicherungstechnik (PS)

1210 Vienna, Job-ID: oexw9ywe,

#testanlagen #eisenbahn



Siemens Personaldienstleistungen (SPDL) ist ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich mit über 20 Jahren Erfahrung. Wir vermitteln spannende Aufgaben in der Siemens-Gruppe und Kund*innen in ganz Österreich. Chancengleichheit für alle Menschen, kulturelle Vielfalt und die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Regelungen zeichnen SPDL aus.

Wir suchen für die Überlassung an unseren Kunden, die Siemens Mobility, einen Testanlagenbetreuer (m/w/d) für Eisenbahnsicherungstechnik. 

Ihre Aufgaben

  • Planung, Koordination und Ausführung von Anlagenkonfigurationen inklusive Simulationsanschaltungen im Testfeld
  • Entwicklung von Prüfaufbauten und Durchführung von Produkttests
  • Prüfung von technischen Details und Anforderungen
  • Betreuung von Musterbauten von der Entwicklung bis zur Fertigstellung
  • Unterstützung der Logistik-Prozesse für das Management der Test-Hardware im Test Center
  • Laufende Abstimmung mit Produktmanagement und Engineering für Testanlagenaufbau
  • Kompetente*r Ansprechpartner*in für Engineering, Anlagenbau, Logistik und Montage/Inbetriebsetzung

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Ausbildung (Lehre, HTL, FH) im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik, Automatisierungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Lösungen im Eisenbahnumfeld auf Basis Elektrotechnik/Mechatronik/Automatisierungstechnik
  • IT-Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik
  • Verständnis technischer Unterlagen (Stromlaufpläne, Datenblätter)
  • Kenntnisse in MS Office Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Perspektive

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 2.800,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als Teil eines international agierenden Großkonzerns bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

 

Kontakt: Patrycja Sito, BA
Tel.: +43 (664) 6153417

Ihre Vorteile

Gesundheit
Kantine
Weiterbildung